Elektroniker/in aller Spezialisierungsrichtungen

Über die Firma
Job Info
Job Status: Offen
Anzahl freier Stellen: 3
Datum des Posts: 26. April 2018
Ablaufdatum: May 24, 2018
Job Typ: Vollzeit
Job Level: Jede(r)
Jahre der Erfahrungen: 2
Gehaltsinformation
Art des Gehalts: Verhandelbar
Bewerben auf diesen Job
Bewerben via E-Mail: Send Email
Diesen Job teilen

Wir suchen: Für unseren renommierten Kunden aus Altötting suchen wir Elektroniker/in aller Spezialisierungsrichtungen
Die Stellen sind langfristig zu besetzen .

Wir bieten:
• übertarifliche Bezahlung (DGB-BAP Tarifvertrag + Zulagen)
• gutes Betriebsklima
• eine dauerhafte und sichere Beschäftigung
• Urlaubs- und Weihnachtsgeld
• Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge
• Stellung von Werkzeug und PSA
• persönliche Betreuung
Ihre Aufgaben je nach Spezialisierungsrichtung:

E-Technik Elektronik, Meß- und Steuerungstechnik, Digitaltechnik, SPS, Hydraulik Pneumatik
Elektrische Maschinen, Leistungselektronik, Industrie- und Hausinstallation Baustelleninstallation Lichttechnik Beleuchtung Wartung Reparatur
alle dem jeweiligen Berufsbild zugehörigen Arbeiten

Ihre Voraussetzungen:

• abgeschlossene Berufsausbildung
• selbstständige sowie verantwortungs- und qualitätsbewusste Arbeitsweise
• Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und selbstständige Arbeitsweise
• PKW und Führerschein wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich

Unser Angebot:

• eine angenehme und werteorientierte Betriebsatmosphäre
• eine interessante fachliche Herausforderung mit vielseitigen Tätigkeiten
• Mitarbeit in einem motivierten Team
• einen sicheren Arbeitsplatz in einem erfolgreich wachsenden Unternehmen
• eine Festanstellung mit leistungsgerechter Vergütung
• Einstellungstermin ist ab sofort möglich
• Urlaubs- und Weihnachtsgeld
• Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge
• Stellung von Werkzeug und PSA
• persönliche Betreuung

Hinweis: Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an männliche und an weibliche Bewerber/innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung. Die Auswahl der Bewerber/innen erfolgt ausschließlich anhand von Qualifikationen.